Aktuelles aus der Wehr

12.05.2019 - 125 Jahre FF Rehdorf

Die Freiwillige Feuerwehr Rehdorf feiert vom 10. bis 12. Mai ihr 125 jähriges Gründungsfest. Freitag spielen die Moonlights, Samstag die Stodlrocker und am Sonntag D´Rebell´n. Am Sonntag startet das Festprogramm mit dem Gottesdienst und Frühschoppen. Am Festumzug nehmen wir selbstverständlich auch teil. Für alle Mütter gibt es aus Anlass des Muttertages eine kleine Überraschung von den Kameraden aus Rehdorf!

weiter

19.01.2019 - Jahreshauptversammlung

Wir laden ein zur Generalversammlung für das Jahr 2018 gleichzeitig als Dienstversammlung in die Gaststätte zur Linde um 19.00 Uhr. Bei dieser Versammlung ist für Aktive und Passive Mitglieder das Tragen der Uniform erfoderlich, da es sich um eine Dienstversammlung handelt. Fördermitglieder sind selbstverständlich auch willkommen. Bitte kommt pünktlich - es gibt Buffet.



16.11.2018 - Großübung in Roßtal

Am Freitag, 16.11. fand im neuen Roßtaler "Sozialen Kompetenz-Zentrum" der AWO die alljährliche Großübung aller Feuerwehren des Markt Roßtal statt.

weiter

Aktuelles



10.11.2018 - Motorsägenlehrgang

Am 09.11. und 10.11.2018 konnten 5 Feuerwehr-Kameraden zusammen mit 2 Kameraden aus Oedenreuth in Großweismannsdorf einen Grundkurs für Motorsägen in Theorie und Praxis mit Erfolg abschließen.



13.10.2018 - Wissenstest der Jugendfeuerwehren des Landkreis Fürth

Am 13.10. fand im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Ammerndorf der alljährliche Wissenstest der Jugendfeuerwehren des Landkreis Fürth statt.

Es wurden von unseren Jugendlichen die Stufe 1 2x ; Stufe 3 2x und Stufe 4 1x abgelegt.

Von den 5 Prüfungen wurden 2 mit einem Fehler und 3 mit voller Punktzahl abgelegt.


Aktuelles



Aktuelles

Letzter Einsatz

21.12.2018
Ölspur nach VU

Aktuelle Termine

25.01.2019
Jugendfeuerwehr Markt Rosstal in Rosstal.

27.01.2019
Unterricht

04.02.2019
Vorstandschaft

Nächste Termine

08.02.2019
Jugendfeuerwehr

11.02.2019
Montags-Treff

Der Notruf :

Telefon: 112

(Festnetz oder Mobiltelefon)

Notruf richtig absetzen:

Um schnell die richtige Hilfe zu veranlassen, ist die angerufene Leistelle auf folgende Informationen angewiesen:

Was ist passiert?

Wo ist es passiert?

Wie viele Verletzte gibt es?

Welche Verletzungen liegen vor?

Wer ruft an?

Warten Sie auf Rückfragen